Omas Mohn-Käsekuchen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Omas Mohn-Käsekuchen

      Für den Teig :

      250 g Mehl
      50 g Zucker
      1 Prise Salz
      1 EL Backpulver
      150 g Sauerrahm

      Zubereitung Teig :

      Mehl, Zucker, Salz und Backpulver mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken, und den Sauerrahm nach und nach unterrühren. Alles zu einem zarten Teig kneten und beiseite stellen.


      Mohnfüllung :

      200 g fein gemahlener Mohn
      200 ml Milch
      50 g Zucker
      20 g Butter
      Mark von einer Vanilleschote

      Zubereitung :

      Mohn, Milch und Zucker in einem Topf aufkochen. Butter und das Vanillemark zugeben und alles glatt rühren und beiseite stellen.


      Käsefüllung :

      2 Eier
      30 g Butter
      100 g Zucker
      50 g Mehl
      75 g Sauerrahm
      625 g Schichtkäse
      Saft und abgeriebene Schale einer 1/2 Bio-Zitrone

      Zubereitung :

      Butter schaumig rühren, Eier trennen und Eigelb mit Zucker zu der Butter geben und verrühren. Mehl, Sauerrahm, Schichtkäse, Zitronensaft und Schale darunterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

      Fertigstellung :

      Den Teig ausrollen, eine Springform fetten und den Teig damit bis zur Hälfte des Randes auslegen. Die Hälfte der Käsefüllung auf den Teig streichen. Mit einem Löffel die Mohnfüllung klecksartig daeaufverteilen. Den Rest der Käsefüllung darauf geben und glatt streichen. Die restliche Mohnfüllung darauf verteilen.
      Das Ganze im vorgeheizten Ofen ca. 50 min backen.
      E-Herd 200°C
      Gas Stufe 3
      Umluft 180°C