Bärlauch-Carbonara

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bärlauch-Carbonara

      Für 2 Portionen :

      30 gr Bärlauch
      120 gr Baconstreifen
      250 gr Nudeln
      100 ml Schlagsahne
      4 EL Milch
      2 Eier
      4 EL Weißwein
      50 gr Parmesan

      Zubereitung :

      Die harten Stiele des Bärlauches entfernen und die Blätter in Streifen schneiden.
      Die Baconstreifen bei mittlerer Hitze knusprig anbraten und bei milder Hitze warm halen.
      Nudeln abkochen.
      Bärlauch, Schlagsahne, Milch, Eier, Weißwein und den Parmesan pürieren und in eine große Schüssel geben.
      Die heißen Nudeln mit der Bärlauchsahne und dem Bacon mischen und servieren.