Vorankündigung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorankündigung!

      Hallo alle zusammen. Auf der neuen Homepage habe ich ein zusätzliches Feature eingebaut.
      Facebook, Google+ und die Homepage sind miteinander verbunden, so daß man sehen kann was in Facebook los ist und umgekehrt.
      Freunde von Facebook und Homepage (also eine UND Verknüpfung) werden auf der Homepage dargestellt.
      Fotos (das werde ich mir noch überlegen), Likes, Beiträge usw. können sowohl von Facebook in die Homepage und umgekehrt übertragen werden.
      Alles einstellbar und auswählbar.
      Hierzu musste das Impressum der Homepage um eine "Private Policity" erweitert werden welche von Facebook und Google+ (und vermutlich vom Gesetzgeber)
      vorgeschrieben ist. Diese sieht folgendermaßen aus:

      6. Private Policity

      Ich möchte darauf hinweisen, daß diese Homepage Daten austauscht mit Facebook und Google+.

      Bei den Daten, welche ausgetauscht werden handelt es sich um Namen, Benutzernamen, Geburtsdatum, E-Mailadresse und Benutzerfoto. Eingestellt wurde die Software so, daß die Homepage diese Daten von Facebook bekommt sobald man auf den Button "mit Facebook verbinden" drückt und mit "OK" zustimmt. Wenn man nun in Facebook ist kann man sich nun ohne erneute Anmeldung über Benutzername und Passwort auf der Homepage www.daxlanden.com anmelden. Facebook übermittelt die Daten für die Anmeldung an die Homepage. Dadurch können auch Freunde aus Facebook mit Freunden von der Homepage dargestellt werden.

      Es können die Startseite und die Seite des von Daxlanden.com auf Facebook nun auf der Homepage eingeblendet werden. Geschriebene News, hochgeladene Bilder oder Tätigkeiten im Forum und im Treff können auf Facebook übertragen werden.

      Es ist also quasi eine Verbindung zwischen Facebook bzw. Google+ und der Homepage vorhanden damit man jeweils mitbekommt was auf der anderen Seite alles passiert. Spezielle Daten dafür erhebe ich von keinem Benutzer. Vielmehr werden nicht mehr Daten jedes Benutzers auf der Homepage eingesetzt als man schon in Facebook freigegeben hat bzw. weniger weil ich keinen Lebenslauf, Hobbys, Schulbildung, Telefonnummern, Adressen usw. von Facebook anfordere.

      Ich versichere hiermit, daß ich die Daten von Facebook (Benutzername, Name, Geburtsdatum, Benutzerbild und E-Mailadresse nur zu administrativen Zwecken benutze, nicht an dritte weitergebe, keine wirtschaftlichen Zwecke damit umsetzen möchte und die Daten einzig und allein für ein besseres und schöneres Auftreten und Handling der Homepage dient.

      Ob die Daten ausgetauscht werden (funktioniert nur bei einem Facebookaccount und einem Homepageaccount) kann man beeinflussen indem man der Datenübertragung durch drücken des Buttons und bestätigen zustimmt oder nicht. Macht man es nicht bleibt die Anmeldung bei der Homepage und es werden eben keine Mitteilungen in oder aus Facebook oder Google+ dargestellt. Zusätzlich kann ich einzelne Informationen über Benutzer zuschalten und abschalten bei der Datenübernahme. Ich habe mich jedoch auf die o.g. beschränkt, da das reichen muß.

      Dieser Hinweis (Private Policity) ist von Facebook und Google+ vorgeschrieben und ist jeweils auch Bestandteil des Einverständnisses der beiden Anbieter mit den Benutzern auf ihren Seiten.



      Habt Ihr hierzu noch was hinzuzufügen oder eine Bemerkung. Ich habe das selbst aufgesetzt nach bestem Wissen und Gewissen.

      Liebe Grüße Markus
    • Vorankündigung!

      Ich bin grade dabei die Internetseite auf den neuesten Stand zu bringen und zwar Softwaretechnisch.

      Quasi im Hintergrund läuft bereits die aktuellste Version vom Portal, die neueste Forumsversion, neueste Galerieversion, neueste Treff-Version,
      neueste Kochbuchversion, neueste Adressverzeichnis-Version und neueste Gästebuchversion.

      Geändert hat sich die Umfragesoftware, das Erscheinungsbild der Homepage(neues Theme), das Videomodul und andere Kleinigkeiten.

      Bisher noch nicht verfügbar ist das Büchermodul für die neuste Version. Darauf muß ich noch warten. Das Umfragemodul noch ins deutsche übersetzen,
      da es nur auf englisch ist.

      Umschalttermin auf die "Neue Homepage" ist noch offen. Laufen würde es aber ich muß noch die aktuellen Forumsbeiträge, Mitglieder usw. reinkriegen.
      Das neue Forum ist auf dem Stand von vor 2 Wochen. Könnte etwas schwierig werden. Mal schauen........