Bäckerei in der Turnerstraße ausgeraubt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bäckerei in der Turnerstraße ausgeraubt

      aus ka-news: Karlsruhe-Daxlanden (pol/ks) - Am Mittwochabend gegen 17.45 Uhr wurde eine Bäckereifiliale in der Daxlandener Turnerstraße überfallen. Zu dieser Zeit betrat ein männlicher Täter den Verkaufsraum und bedrohte die Verkäuferin, die alleine im Laden war, mit einem Messer. Schließlich raubte er einen Bargeldbetrag in dreistelliger Höhe. Dies teilt die die Polizei in einer Pressemeldung mit. Im Anschluß flüchtete der Unbekannte in Richtung Hördtstraße. Die Angestellte wurde bei dem Überfall nicht verletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 30-jähriger und zirka 1,80 Meter großer Mann. Er trägt einen Schnauzbart. Der Mann sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent und war mit einer grauen Kapuzenjacke und einer blauen Jeans mit auffallenden Gesäßtaschen bekleidet. Personen, die Hinweise zum Gesuchten geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst der Polizei Karlsruhe unter Telefon 0721 / 939-5555 in Verbindung zu setzen.