Facebook-Gruppe www.daxlanden.com

    • Also dass keine Missverständnisse entstehen.........
      Ich habe nicht vor die Homepage durch ne Facebookgruppe zu ersetzen.
      Allerdings bietet sich Facebook als ideal an Werbung zu machen für unsere Homepage.

      Damit ich nicht in allen Gruppen von Karlsruhe und Facebookgruppen über Daxlanden (ja, da gibt es einige)
      die dortigen Mitglieder mit Werbung für unsere Homepage bombardieren möchte, habe ich eine eigene
      Facebookgruppe erstellt und diese heißt wie unsere Daxlanden.com
      Leute einzuladen in diese Gruppe über Facebook ist recht einfach und dann können diese sich ja überlegen hier mal
      reinzuschauen.
      Ein paar Dinge zum anschauen und diskutieren muss ich allerdings reinstellen in die Gruppe. Und so habe ich
      ein paar Filmchen und ein paar Fotos reingestellt ebenso Termine von Veranstaltungen in Daxlanden. (Nur meine eigenen Videos und Fotos, NICHT die was ihr ins Forum eingebracht habt!!!)
      Die Idee lag nun darin Leute in diese Gruppe einzuladen und am besten von möglichst vielen die in dieser Gruppe
      schon drin sind. Und wenn der eine oder andere von hier auch in Facebook ist, dann kann er das ja machen.
      Extra anmelden bei Facebook für diesen Zweck habe ich nicht gemeint. Wenn jemand keine Interesse an FB hat
      dann wäre es ja blöd sich nur dazu anzumelden. Viel mehr dachte ich an die Mitglieder hier welche ebenfalls in Facebook sind.

      Ein paar neue Anmeldungen haben wir ja die letzten Tage schon bekommen. Mal schauen ob der/die sich auch an
      den Diskussionen hier beteiligen oder nicht.

      Grüße Markus
    • Hallo Leute! Ich bin da ganz bei Euch! Habe auch nichts mit FB und Handy klebt am Ohr zu tun, will ich auch gar nicht. Ich will noch Mensch sein und mein Leben selbst bestimmen können, ohne Armbänder, die mir sagen, was ich jetzt gerade tun soll oder Freundschaftsanfragen auf FB von Menschen, die man nie die Chance hat sie einmal kennenzulernen. Freie Entscheidungsmöglichkeit ist für mich wichtig und wie meine Vorredner schon schrieben, man muß nicht jeden Bockmist der Welt kundtun und mit ungewollter Werbung zugemüllt werden. Ich schätzte an Daxlanden.com, daß es sozusagen einen "familiären" Charakter hat und ich die Mitglieder in meiner Nähe hab und es irgendwann mal sich die Chance ergibt, einige davon mal persönlich kennenlernen zu dürfen. Außerdem erfährt man immer wieder superintressante Sachen, Begebenheiten und Anekdoten über unser Daxlanden, die sonst verschütt gegangen wären. Auch kann man sich mit den Mitgliedern über gemeinsame vergangene Erlebnisse oder Tipps, Rezepte und und und austauschen, was ich sehr schätze. Es gibt hier immer Dinge, die uns verbinden wie z.B. das Straßenfest. Rico hat da schon recht, man kann die Zeit besser nutzen als ständig von FB und ähnlichem gepiesackt zu werden. Wenn ich schon den momentanen Pokemon Wahn sehe, krieg ich Zustände. Die User rennen blind in der Gegend herum ohne auf Ampeln, Straßenbahnen oder Autos zu achten und wenn´s dann knallt, ist das Geheule groß. Das versteh ich nicht, sind die alle Gaga oder bin ich einfach zu alt um solchen Hype zu verstehen? Da lob ich mir unser Forum, bin weiter begeistert davon und bleib auch dabei!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    • Moin
      die großen fressen die kleinen.................heute zählt nur Profit.................da kann kein Forum gegen FB anstinken..aber man muss ja nicht mit den Strom schwimmen..komme auch ganz gut ohne FB klar und wenn der eine oder andere ab wandert weil in FB mehr los ist nun ja wie sagt man so schön Reisende soll man nicht auf halten.
      Es geht doch nix über ein ruhiges überschaubares Forum wo man nach Feierabend mal schaut was es neues gibt, und nicht gleich von Reklame überschüttet wird, oder hunderte von irgendwelchen scheiß Freundschaft Anfragen hat...dat muß ich nicht haben....und die Zeit die man da verplempert man sieht doch heute keinen mehr ohne Handy auf der Straße..gibt es nix anderes auf der Welt als FB Apps u.s.w was machen die eigentlich ohne????????????????????????????
      Schlimm so was..............da kann man sich doch glücklich schätzen wenn man lecker im Garten sitzt, Gemüse und Obst einkocht, Kräuter trocknet sein Brot backt ,räuchert u.s.w. Ja das gibt es noch tatsächlich ein Leben ohne FB und Apps und es soll auch so bleiben.
      wat mut...dat mut
    • Ich war so ziemlich von Anfang an dabei und bleibe auch da in diesem Forum. FB ist nicht meins und wird es vermutlich auch nie werden. Das hat verschiedene Gründe; z.B. weil ich nicht die Zeit und Lust habe über jeden Pipifax der Welt zu berichten. Das Forum ist für mich was Anderes, was Besonderes, einfach halt was sozusagen Familiäres, auch wenn es der ein oder andere von den wenigen, die noch da sind, anders sehen mag. Ich bin auch etwas traurig, dass so viele ehemalige Mitglieder weg sind.
      sapere aude
    • Rico: Deshalb auch das "Wenn" im letzten Satz.
      Diejenigen, welche kein FB haben werden es vermutlich auch nicht anlegen.
      Ich möchte ja nur via FB einige Interessenten auf die Homepage aufmerksam machen.
      Wir werden nächstes Jahr 10 Jahre alt und waren anfangs schon mal 430 Mitglieder.

      Ich habe irgendwann mal nach 2, 3 Jahren die absolut inaktiven Mitglieder (haben sich nie eingeloggt) gelöscht.
    • Facebook-Gruppe www.daxlanden.com

      Es gab die ganze Zeit über ja schon eine Seite auf Facebook, welche Daxlanden.com hieß.
      Ebenso habe ich einmal eine Gruppe eingerichtet in welcher (im abgespeckten Umfang) Informationen
      aus dem Forum in dieser Facebook-Gruppe zu lesen waren.
      Ich habe die Einzelseite Daxlanden.com in Facebook nun gelöscht und habe die Facebookgruppe Daxlanden.com
      besser eingerichtet und zu einer geschlossenen Gruppe gemacht (Anmeldung muß durch Admin freigegeben werden)

      Der Sinn darin: Es gab auf der Facebookseite ca. 300 Likes (Leute die Daxlanden.com gut finden).
      Die Leute, welche ihren "Like" abgegeben haben würde ich nun zu der neuen Gruppe einladen.
      Vielleicht kommt dann der ein oder andere auch hier ins Forum dazu.

      Wenn ihr Facebook habt dann wäre es schön wenn ihr euch an der Gruppe Daxlanden.com anmelden würdet um auch dort present zu sein.