Nutella Muffins 5

Autor: Melanie - 1. Oktober 2015

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Kurzbeschreibung

Nutella Muffins
Schwierigkeit
Leicht
Aufwand
Gering
Für
Aufrufe
727
Zutat
Menge Name
50 Gramm Zucker
80 Milliliter Pflanzenöl
150 Gramm Nutella
1 Teelöffel Natron
12 Stück Muffinförmchen
240 Gramm Mehl
2 Esslöffel Kakaopulver
60 Gramm Haselnüsse, gemahlen
1 Stück Ei
200 Milliliter Buttermilch
2 Teelöffel Backpulver
Zubereitung
Zubereitung:

Das Mehl mit den Nüssen, dem Kakaopulver, dem Backpulver und dem Natron gut vermischen.


In einer zweiten Schüssel das Ei leicht verquirlen, Zucker, Öl, Buttermilch und Nutella zugeben und alles miteinander verrühren.


Die Mehlmischung zu dem Eigemisch geben aber nur solange verrühren bis die trockenen Zutaten feucht sind.


Die Hälfte des Teiges in die Förmchen füllen, jeweils ein Teelöffel
Nutella drauf geben und das Ganze mit dem restlischen Teig auffüllen.


Die Muffins dann bei 180 Grad ( Umluft 160 Grad ) 20 bis 25 min backen lassen.
Dateianhänge
Bilder
  • 45488-960x720-nutella-muffins.jpg

    136,13 kB, 893×720, 130 mal angesehen

Kommentare 5

  • Matercula -

    Hallo Melanie!
    So ein schönes Buch habe ich auch. Es nennt sich "Cupcakes & Muffins" und ich habe es zusammen mit meinen Silikon-Backförmchen erstanden. Da sind auch prima Rezepte drin, die ich schon ausprobiert (mit Erfolg und Komplimenten) habe.

  • Melanie -

    Ja, ich backe die auch gern zu Geburtstagen meiner Kinder, habe da ein ganz tolles Buch mit leckeren Muffinsrezepten. Daraus ist auch dieses Rezept!

  • Matercula -

    Hallo liebe Melanie!
    Habe vorhin Dein Muffins Rezept gebacken und muß sagen, lecker, lecker, lecker!
    Auch mein Männle ist begeisert und hat gleich mal zwei verköstigt. Wirklich ein sehr schönes Rezept, besonders auch für Kinder-/Enkel- Geburtstage. Bitte noch mehr davon! Danke!

  • Melanie -

    Dankeschön :D
    Die Muffins sind auch sehr lecker und noch etwas warm schmecken sie besonders gut!

  • Elmedritsch -

    Hallo liebe Melanie!
    Deine Muffins sehen sehr lecker aus. Das Rezept werde ich demnächst ausprobieren, denn ich habe ein paar Süßschnäbel zu Hause, die das sicher zu schätzen wissen. Werde dann Rückmeldung erstatten. Bis dann
    Gruß
    Frau Elmedritsch